Hier finden sie Neuigkeiten und aktuelle Informationen von Regens Wagner Lauterhofen

Mit Ehrenamt Freude schenken - anderen und sich selbst

Mit Ehrenamt Freude schenken - anderen und sich selbst

Seit über 8 Jahren schon schenkt Barbara Lautenschlager zahlreichen Bewohner:innen im Zentrum Lauterhofen und sich selbst regelmäßig Freude mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit für Regens Wagner. Einmal im Monat am Sonntagnachmittag veranstaltet sie eine musikalische Vorlesestunde im Tagesraum vom Karlshof. Dabei singt sie jahreszeitlich passende Lieder mit den Teilnehmenden und liest aus Kinderbüchern vor. 

mehr »

Regens Wagner Fachschule verabschiedet zwei Urgesteine

Regens Wagner Fachschule verabschiedet zwei Urgesteine

Zwei Urgesteine der Fachschule wurden von Schulleiter Horst Meier (links) und Gesamtleitung Andreas Fersch vergangenen Freitag bei einer weihnachtlichen Feier in der Aula der Schule offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Heilpädagoge Walter Kössl (2.v.l.) und Kollege Hans Kargl, Pädagoge und Theologe (2.v.r.) befinden sich seit Beginn des Schuljahres in der Ruhephase der Altersteilzeit, bevor es dann im Frühjahr 2023 für beide ganz offiziell in den wohlverdienten Ruhestand geht.

mehr »

Rettungshundestaffel zu Besuch

Rettungshundestaffel zu Besuch

Die Rettungshundestaffel bayerischer Jura übte am Samstag Nachmittag wieder bei uns im Haus. Bereits seit über 10 Jahren kommt die Staffel regelmäßig zu uns ins Haus. Azubi Velvet, Rentner Ole, die geprüften Rettungshunde Ronja, Lio und Keke suchten Personen, die sich im Haus und auf dem Gelände versteckt hatten. Alle Vermissten wurden an sämtllichen Ecken und Enden im Haus und Gelände wieder gefunden. Herzlichen Dank an die Hunde und ihre Herrchen für den schönen und sehr interessanten Nachmittag.

mehr »

Weiterbildung zum Heilerziehungspfleger/in für Umschüler und Quereinsteiger

Weiterbildung zum Heilerziehungspfleger/in für Umschüler und Quereinsteiger

Die Regens-Wagner-Schule Neumarkt hat jetzt die nötigen behördlichen Zulassungen, um im Rahmen des Qualifizierungschancengesetz förderfähige Personen auf einer soliden Einkommensbasis weiterzubilden. Ab sofort kann auf dieser Grundlage die einjährige Weiterbildung zur/zum Heilerziehungspflegehelfer/in berufsbegleitend durchlaufen werden, ab dem Schuljahr 2022/23 auch die dreijährige Fachkraftausbildung zur/zum Heilerziehungspfleger/in.

 

mehr »

Auf das Huhn gekommen…

Auf das Huhn gekommen…

Auf das Huhn gekommen... ist die Außenwohngruppe Lena dank einer großzügigen Spende vom Förderverein. 
Dr. Norbert Kürzdörfer (rechts), Vorsitzender des Fördervereins überreichte bei seinem Besuch in Lauterhofen symbolisch einen Scheck über 800 Euro an Gruppenleiter Wolfgang Wittl. Huhn Morle genoss währenddessen Streicheleinheiten von Bereichsleiterin Judith Blank. Mit dem Geld vom Verein werden Stall, Gehege und Hühner finanziert.

mehr »