Zusatzqualifikation Behandlungspflege

In diesem Kurs werden die Grundlagen der subkutanen Injektion vermittelt und praktisch durchgeführt. Im Fach Pflege erproben die Schülerinnen und Schüler im 3. Ausbildungsjahr den Umgang mit s.c. Injektionen. Sie lernen, sich vor Stichverletzungen zu schützen und was in diesem Zusammenhang Durchführungs- sowie Übernahmeverantwortung bedeutet. Die Schüler verabreichen sich gegenseitig unter Anleitung der Pflegelehrkraft NaCl 0,9%-haltige Injektionen, um eine reale Situation abzubilden. Durch diese Einweisung wird die Berechtigung erlangt, künftig diese Injektionen selbstständig durchzuführen.

Kontakt:

Regens-Wagner-Schule Neumarkt
Dr.-Schrauth-Str. 11 f
92318 Neumarkt

Telefonnummer Sekretariat:
09181 4085-100
8:00 Uhr bis 13:00 Uhr
(bitte in den Ferienzeiten oder außerhalb der Unterrichtszeiten eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen umgehend zurück)

Kontaktaufnahme per E-Mail:
hep-schule-neumarkt@regens-wagner.de

Schulleiter/in:
N.N.

stellv. Schulleiter:
Florian Karl
Telefonnummer:
09181 4085-102

Sekretariat:
Petra Dehm
Telefonnummer:
09181 4085-104

Fax: 
09181 4085-103