Weiterbildung zum Heilerziehungspfleger/in für Umschüler und Quereinsteiger

Fachschule mit AZAV Trägerzulassung

Weiterbildung zum Heilerziehungspfleger/in für Umschüler und Quereinsteiger

Viele Menschen, die sich nach etlichen Jahren Erwerbstätigkeit, Familienzeiten und Haushaltsführung in einem sozialen Berufsfeld qualifizieren und arbeiten wollen, können sich den Verdienstausfall, der mit einer Weiterbildung in der Regel einhergeht, finanziell nicht leisten. Doch nun gibt es einen Weg zur Weiterbildung ohne finanzielle Einbußen.

Die Regens-Wagner-Schule Neumarkt hat jetzt die nötigen behördlichen Zulassungen, um im Rahmen des Qualifizierungschancengesetz förderfähige Personen auf einer soliden Einkommensbasis weiterzubilden. Ab sofort kann auf dieser Grundlage die einjährige Weiterbildung zum Heilerziehungspflegehelfer berufsbegleitend durchlaufen werden, ab dem Schuljahr 2022/23 auch die dreijährige Fachkraftausbildung zum Heilerziehungspfleger.

Informationen, Beratung und Anmeldungen schnell und unkompliziert: http://regens-wagner-lauterhofen.de/fachschule

Regens-Wagner-Schule Neumarkt
Dr.-Schrauth-Str. 11 f
92318 Neumarkt
Petra Dehm (Sekretariat)
Telefonnummer: 09181 4085-104
E-Mail: hep-schule-neumarkt@regens-wagner.de