Schulstart auch für Fachkräfte Kurs

Schulstart auch für Fachkräfte Kurs

Der neue Unterkurs ging diese Woche eine Woche nach dem Heilerziehungspflegehelferkurs auch mit an den Start 🥳: Vorgestern und gestern fanden in der Fachschule die Einführungstage für den Einsteigerkurs in die dreijährige Ausbildung zur Fachkraft in der Heilerziehungspflege statt. Schulleiter Horst Meier (rechts) und Klassleiter Florian Karl (links) konnten 25 Schülerinnen und Schülern in der Fachschule Willkommen heißen. Natürlich gab es auch für die künftigen HEP's zur Begrüßung Schultüten :)

mehr »

Aller guten Dinge sind 22 mit der Nummer 33

Aller guten Dinge sind 22 mit der Nummer 33

Schulleiter Horst Meier (mittig links) konnte gestern in der Fachschule in Neumarkt zusammen mit seinem Stellvertreter Stefan Schuller (Mitte) und Klassleiterin Manuela McCullough 22 motiverte angehende Heilerziehungspflegehelferinnen und Heilerziehungspfleghelfer begrüßen. Beim Kennenlerntag an der Schule bekamen die Neulinge Schultüten zur Begrüßung. Wir wünschen allen ein erfolgreiches und lehrreiches Ausbildungsjahr.

mehr »

Es war eine schöne Zeit!

Es war eine schöne Zeit!

Nach 27 Jahren wird Bettina Ordner (2.v.l.), die in der Fachschule Werken, Gestalten und Musik unterrichtete, ihre kreative Ader künftig anderweitig ausleben müssen. Sie verabschiedet sich in den Ruhestand. Wie von ihr gewohnt recht sachlich und klar auf den Punkt gebracht, resümiert sie bei ihrem Abschied: "Es war eine schöne Zeit!" Das finden wir auch, Bettina. Aber auch drei andere Lehrkräfte verlagern künftig ihre Schaffens-Schwerpunkte...

mehr »

Ja, die Mischung macht's!

Ja, die Mischung macht's!

"Wenn dieser Gedanke das einzige wäre, das Sie in Ihrer Ausbildung an der Fachschule für Heilerziehungspflege hier in Neumarkt gelernt hätten, dann hätte sich die Ausbildung schon gelohnt" so Direktor Remmele im Impuls zu den Absolventinnen und Absolventen. Und er ermutigte die Abschlussschülerinnen und -schüler auch, auf, die ihnen geschenkte Perönlichkeit, ihre Gott gegebene Einmaligkeit zu achten und sich ihre Unterschiedlichkeit zu bewahren. Im Bild sind die Absolventinnen und Absolventen der Heilerziehungspflegehilfe zu sehen.

mehr »

Feuer machen will gelernt sein... und einem Ausbrennen vorbeugen auch!

Feuer machen will gelernt sein... und einem Ausbrennen vorbeugen auch!

Nicht nur, wie man hervorragende Rühreier zubereitet, sondern auch, wie man drohenden Burn-Out bei sich selbst und auch Kolleginnen und Kollegen erkennen kann - das konnten unsere Fachschülerinnen und Fachschüler von Psychologin Nicole in zwei Freiluft-Unterrichtstagen in ALCMONA bei Dietfurt lernen. Zudem wurden Strategien besprochen und zum Teil erprobt, wie man einem Ausbrennen vorbeugen kann.

mehr »

Weiterbildung zum Heilerziehungspfleger/in für Umschüler und Quereinsteiger

Weiterbildung zum Heilerziehungspfleger/in für Umschüler und Quereinsteiger

Die Regens-Wagner-Schule Neumarkt hat jetzt die nötigen behördlichen Zulassungen, um im Rahmen des Qualifizierungschancengesetz förderfähige Personen auf einer soliden Einkommensbasis weiterzubilden. Ab sofort kann auf dieser Grundlage die einjährige Weiterbildung zur/zum Heilerziehungspflegehelfer/in berufsbegleitend durchlaufen werden, ab dem Schuljahr 2022/23 auch die dreijährige Fachkraftausbildung zur/zum Heilerziehungspfleger/in.

 

mehr »