Lauterhofener Werkstätten

Die Lauterhofener Werkstätten sind Teil des regionalen Zentrums der Regens-Wagner-Stiftung Lauterhofen. Als Ort der Arbeit, Bildung und Begleitung bieten wir für rund 90 erwachsene Menschen mit Behinderung, die wegen Art und Schwere der Behinderung nicht, noch nicht oder noch nicht wieder auf dem freien Arbeitsmarkt tätig sein können, vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. Oberstes Ziel ist dabei die berufliche und gesellschaftliche Teilhabe.

Unser Arbeitsangebot umfasst

  • Wäscherei

  • Metallbearbeitung (drehen, fräsen, bohren, entgraten)

  • Montage einfacher und komplexer Fertigungsteile für Metallindustrie, Elektroindustrie etc.

  • Verpackungsarbeiten im Bereich Papier, Kunststoff, Metall usw.

  • Dienstleistung in Garten (Hofladen), Großküche und technischem Dienst

  • Mitarbeit bei Brennholzaufbereitung (Brennholzverkauf)

Als anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen können Sie 50 % unserer Arbeitsleistung auf Ihre gesetzliche Ausgleichsabgabe anrechnen (§223 SGB IX).

AZAV – Wir wurden für den Berufsbildungsbereich (BBB) erfolgreich zertifiziert

Mit der AZAV Zertifizierung wurde unsere Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit sowie unsere fachliche Qualität bei den angebotenen Maßnahmen zur Teilhabe der Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben bestätigt.

Der Berufsbildungsbereich dient dazu die Interessen und Fähigkeiten des Beschäftigten zu erkennen und auszubauen. Dazu werden sowohl Praktika in der Werkstatt als auch auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt angeboten. Nach Durchlaufen des BBB findet der Beschäftigte abhängig von seinen Interessen, Fähigkeiten und Möglichkeiten einen Arbeitsplatz im Arbeitsbereich der Werkstatt, auf einem ausgelagerten Arbeitsplatz oder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Die notwendige Assistenzleistung stellen wir auch nach Aufnahme eines sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnisses durch unseren sozialpädagogischen Fachdienst bereit.

Therapeutische und heilpädagogische Angebote

Regens Wagner legt Wert auf eine umfassende und ganzheitliche Begleitung. Für die Beschäftigten in unserer Werkstatt steht ein sozialpädagogischer, psychologischer Fachdienst und Pflege-Assistenz zur Verfügung. Zusätzlich ermöglichen wir therapeutische Behandlungen durch externe Logopäden, Ergotherapeuten und Physiotherapeuten.

Wir bieten Arbeitsbegleitende Maßnahmen, die sich an den Bedürfnissen unseres Personenkreises orientieren. Sie dienen der Erhaltung und Erhöhung der erworbenen Leistungsfähigkeit und der Weiterentwicklung der Persönlichkeit des Menschen mit Behinderung.

Brennholzverkauf und Hofladen in der Gärtnerei

Zudem verkaufen wir Brennholz und betreiben einen eigenen Hofladen in unserer Gärtnerei:

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre AnsprechpartnerInnen:

Bereichsleitung Werkstätten:

Marco Kölbl
Marco Kölbl

Telefonnummer:
09186 179-160
E-Mail-Adresse:
marco.koelbl@regens-wagner.de

Sozialpädagog. Fachdienste:


Barbara Jordan
Telefonnummer:
09186 179-162
E-Mail-Adresse:
barbara.jordan@regens-wagner.de


Carolin Fink
Telefonnummer:
09186 179-238
E-Mail-Adresse:
carolin.fink@regens-wagner.de

Psychologischer Fachdienst:


Richard Veit
Telefonnummer:
09186 179-305
E-Mail-Adresse:
richard.veit@regens-wagner.de